Teile auch du diese Seite

Werkzeug und Gartentechnik

Mit gutem Werkzeug und mit richtiger Gartentechnik kann autarkes Leben auch auf kleiner Fläche stattfinden. Den Unterschied macht allein der Arbeitsaufwand, der in das Areal investiert werden muss. Entscheidest du dich für eine intensive Bewirtschaftung, können auch kleine Gärten erstaunlich lukrative Ernten einbringen.

Pro Person sollte eine Selbstversorger-Familie zum Anfang mindestens eine Fläche von 50 qm zur Verfügung haben. Das reicht aber für autarke Selbstversorgung nicht aus.  Für eine vollständige Selbstversorgung benötigst du in Deutschland minimal etwa 160 m² pro Person. Davon fallen 20 m² für Gemüsebeete, 40 m² für Lagergemüse und 100 m² für Obst an. 

Garten, schöne große Kohlrabi im Hochbeet, Hintergrund Insektenkasten, Selbstversorger, autonom-autark, autonom, autark

Welche Gartengeräte sind wichtig?

Am wirtschaftlichsten gestaltet sich die Nutzung kleiner Gärten, wenn Hochbeete aufgestellt werden. Wichtig für den Ertrag ist auch die Lage der Nutzfläche. In Gärten mit Südost- oder Südwestlage wird ausreichend Sonne vorhanden sein, damit deine Pflanzen gedeihen. In nach Norden hin ausgerichteten Gärten wird es schwieriger, geeignete Lichtverhältnisse zu schaffen. Eine sehr intensive Bewirtschaftung verlangen Gärten in Hanglage.

Bevor die Bestellung des Bodens beginnt, musst du dir die nötigen Gartengeräte anschaffen. Gerade elektrische Gartentechnik und elektrische Werkzeuge können dir helfen.  

Deine Pflanzen werden viel Wasser brauchen und einige Gartengeräte funktionieren nicht ohne Strom.

Die Nutzung eines Brunnens ist bei der Anlage eines Bewässerungssystems ein interessanter Aspekt, dazu brauchst du eine Wasserpumpe. Gut ist, einen Nass- und Trockensauger im Haushalt zu haben.

Fehlt dir noch etwas?

Kein Problem, wir haben die besten Produkte zum Thema Bewässerung im Garten für dich zusammengestellt.

Wasserpumpen

Bewässerungssysteme
flexible Gartenschläuche

Naß- und Trockensauger

Elektrische Gartentechnik und Werkzeuge erleichtern die Arbeit

Sicherlich kannst du mit Spaten, Forke, Graber und vielen anderen Handgeräten deinen Garten, deinen Hof für die Selbstversorgung aufstellen. Doch die Handarbeit ist sowohl körperlich sehr schwer als auch sehr zeitraubend.

Du hast jeden Tag nur 24 Stunden zur Verfügung und du musst diese Zeit richtig einteilen, denn gerade bei körperlicher schwerer Arbeit benötigst du auch entsprechende Erholungsphasen.

Viele elektrische Gartengeräte und elektrische Werkzeuge nehmen dir schwere Arbeit in der autarken und autonomen Selbstversorgung ab und helfen dir dabei in wesentlich kürzerer Zeit die Tagesarbeit zu erledigen.

Damit Rasenmäher und Heckenschere und Kettensäge funktionieren, benötigst du einen Stromgenerator.

Weiterhin benötigt ein autarker Haushalt auch elektrisches Werkzeug wie Bohrmaschinen, Schlagbohrmaschinen, verschiedene Sägen und vielleicht auch ein Schweißgerät.

Autarkes und autonomes Leben kann hier gut funktionieren.

Fehlt dir noch etwas?

Kein Problem, wir haben die besten Produkte zum Thema Gartentechnik, Werkzeuge für dich zusammengestellt.

Maschinen und Geräte

Rasenmäher

Kettensäge

Sägen aller Art

Schweißgeräte

Bohrmaschinen

Kabel, Steckdosen, Verteiler

Außensteckdose
Energiestein
wasserdicht

Verlängerungskabel
für außen, wasserdicht
verschiedene Längen

Verteiler für außen
Wasserdicht IP65+
verschiedene

No votes yet.
Please wait...